Machen Sie mehr aus Ihren Meetings!

Moderation bringt Kommunikation zum Fließen. Moderation sorgt für ein kreatives und konstruktives Gesprächsklima, fördert die Vielfalt an Perspektiven, macht die Erfahrungen und das Wissen der beteiligten Personen für die gesamte Gruppe verfügbar, strukturiert die Diskussion, steuert den Umgang mit Konflikten, achtet auf das Zeitmanagement und unterstützt die TeilnehmerInnen, gemeinsame Ergebnisse und Entscheidungen herzustellen.

MOOVE Consulting bietet Ihnen Moderationsleistungen, die sich am konkreten Bedarf orientieren - von der gemeinsamen Vorbereitung über die Durchführung vor Ort bis zur Dokumentation der Ergebnisse, sowohl in Präsenzformaten als auch in virtuellen Formaten.

Leistungen und Instrumente:

  • Moderation von Managementklausuren, Teambesprechungen, Workshops, Kongressen, Fachtagungen, kollegialer Beratung usw.
  • Moderation von Großgruppenformaten (World Café, Future Search, Open Space), Spezialformaten (Dynamic Facilitation, Speedgeeking, Pecha Kucha, Storytelling) und Mischformen
  • Moderation von virtuellen Meetings und Veranstaltungen (Zoom, MS Teams, GoToMeeting, Wonder), inkl. technischem Support

Beispiele aus unserer Beratungspraxis:

  • Moderation, inkl. technischem Support, eines 2-tägigen virtuellen Workshops (per Zoom, rund 30 Teilnehmer*innen) für ein transdisziplinäres Forschungsprojekt im Rahmen des FWF-Programms #ConnectingMinds
  • Moderation von Management- und Strategieklausuren eines mittelständischen Unternehmens
  • Moderation des halbjährlichen Erfahrungsaustausches (als Open Space, 1-tägig, rund 20 Expert*innen) zwischen den verschiedenene Managementstellen des IWB/EFRE-Förderprogramms
  • Moderation von mehreren 1-tägigen Workshops (rund 15 Expert*innen aus Verwaltungsorganisationen und Non-Profit-Organisationen) zur strategischen Neuausrichtung von öffentlichen Förderprogrammen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit
  • Moderation einer 1-tägigen Führungskräftekonferenz (als World Café, rund 100 Führungskräfte), um sich gemeinsam ein umfassendes Bild über die in den kommenden Jahren zu erwartenden Veränderungen der relevanten Rahmenbedingungen der Organisation zu machen – sowie erste Optionen für ihre strategische Positionierung abzuleiten.